Behandlungsmöglichkeiten:

Allgemeine Behandlungen:

  • Angst- und schmerzfreie Behandlung z.B. in Sedierung
  • Beratungen
  • Zahnschmuck
  • Entnahme von Gewebeproben und pathologische Untersuchungen
  • Ästhetische Zahnheilkunde
  • Verschiedene Füllungsmöglichkeiten z.B. zahnfarbene Kompositfüllungen
  • Endodontie
  • Schienenbehandlungen
  • Implantologie
  • Zahnextraktionen und operative Entfernung von Zähnen
  • Lippen- und Zungenbändchenentfernung
  • Versorgung von Zahnschäden durch z.B. Unfälle
  • Verschiedene operative Eingriffe wie z.B. Wurzelspitzenentfernung
  • Digitales Röntgen
  • Sedierung mit Lachgas

Zahnersatz:

  • Veneers, Keramikinlays und – kronen (vollkeramisch=metallfrei)
  • Versorgungen durch Kronen und Brücken (auf Wunsch auch als vollkeramische Restaurationen), Prothesen und implantatgetragener Zahnersatz.

Prophylaxe:

  • Individualprophylaxe für Erwachsene und Kinder
  • Karies- und Parodontitisprophylaxe/Mundhygieneunterweisung
  • Zahnversiegelungen
  • Professionelle Zahnreinigung
  • Ernährungsberatung
  • Zahnfarbenaufhellung/Bleaching:
  • interne schonende Zahnfarbenaufhellung
  • externe schonende Zahnfarbenaufhellung

High Tech Behandlungen:

Laserfluoreszensmessung zur Kariesfrüherkennung:

Die Zahnhartsubstanz wird zur Befunderhebung mit einem Laserstrahl durchleuchtet, ohne Schmerzen. Das Gerät wertet demineralisierte und kariös veränderte Stellen an der Zahnhartsubstanz aus. Die dadurch gewonnenenen  Messwerte werden im Patientenbefund notiert und mit zeitlichem Abstand regelmäßig kontrolliert.

Ihre Vorteile:

  • Sehr gute Reproduzierbarkeit der Messwerte, präzise Kariesverlaufskontrolle
  • Einfache Kariesdiagnostik bei Kindern und Kleinkindern durch schnelles, einfaches und fast berührungsfreies Arbeiten
  • Gesunde Hartsubstanz wird geschont durch minimalinvasives Arbeiten
  • Keine Nebenwirkungen durch Laserdiagnostik

Digitales Röntgen:

Durch ein hochmodernes, digitales Röntgensystem können wir unter deutlich reduzierter Strahlenbelastung Aufnahmen von Einzelzähnen, ihrem gesamten Gebiss, der Kiefergelenke und der Kieferhöhle machen. Die gestochen scharfen Bilder erscheinen in Kürze auf dem Bildschirm im Behandlungszimmer und ermöglichen eine optimale Diagnose, da die Bilder je nach Bedarf vergrößert werden können.

Photodynamische Therapie:

Antibakterielle Behandlung von Wurzelkanälen und Zahnfleischtaschen ohne den Einsatz von Medikamenten. Eingesetzt wird ein blauer Farbstoff und Laserlicht.